Die Jungs

Bruno ist ...

  • diplomierter Verfahrens- und Umwelttechniker und arbeitet bei einer großen Prüforganisation im Industriebereich
  • stolzer ‚Getti‘ (Patenonkel), unter anderem von dem Erstgeborenen des Kollegen rechts
  • Vinyl-Junkie
  • gerne weltweit unterwegs
  • in seinen Träumen beim ‚Plattenkaufen‘ in Tokio
  • im Team zuständig für:
    • die Mixtapes zur musikalischen Untermalung der Reise
    • die Gespräche mit der jeweils örtlichen ‚Rennleitung‘
    • den Essensplan und die Getränkeauswahl
    • die Tuningmaßnahmen
    • das Löschen des Internets
    • die Homepage

Bernd ist ...

  • Wassermeister bei einem regionalen Energieversorger und das ‚Tag für Tag‘
  • stolzer Papa von zwei tollen Jungs und glücklicher Ehemann
  • Bulli-Maniac und Fan sämtlicher Baureihen
  • gerne der Chef am Grill
  • in seinen Träumen Besitzer eines riesigen Smokers
  • im Team zuständig für:
    • die Vernunft (außer die vernünftige Musik, die steht links)
    • die Lösegeldverhandlungen
    • die Notversorgung
    • den Hautschmuck unserer Dame im Team
    • die zeitlichen Verzögerungen
    • die Social-Media-Kanäle

Selbstverständlich kümmern sie sich ebenfalls beide herzallerliebst um das Wohlergehen der einzigen Frau im Team.

Die Dame

Emma ist ...

  • ein absolut unverbastelter Opel Ascona-C aus dem Jahr 1988
  • auch nach fast 30 Jahren ‚hoffentlich‘ in Topform
  • mit ihren 75 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h eine richtige Rakete
  • laut ihrem Nummernschild ‚The Neighbour of the Beast’
  • im Team zuständig für:
    • eine pannenfreie Reise
    • Eleganz und Anmut
    • den Transport allerlei Dinge….
    • die Spendenanimation (es ist nur ein Klick oben rechts)